Logo

willkommen auf der webseite des
red sea environmental centre (RSEC)

Wir freuen uns über Ihr Interesse! Das Red Sea Environmental Centre (RSEC) ist eine private Institution für Wissenschaft, Ausbildung und Umweltschutz am Roten Meer. Sie wurde 2003 ins Leben gerufen – damals unter dem Namen Sinai Environmental Center, SEC. Seit 2011 ist das RSEC ein Gemeinschaftsprojekt des Vereins mare-mundi.eu (registriert in Österreich) und dem Einzelunternehmen Christian von Mach (registriert in Deutschland). Wir betreiben eine Feldstation für Meeresbiologie und Meeresschutz an der südlichen Sinaiküste in Dahab. Unsere Partnertauchbasis am Roten Meer ist Sinai Divers.

Und das können Sie an unserer Feldstationen erleben:

Meeresbiologische Kurse und Seminare Interessenten jeder Altersstufe, ob mit oder ohne naturwissenschaftlichen Vorkenntnissen, ob Taucher oder Schnorchler, sind bei uns herzlich willkommen. Wir haben den passenden Kurs für jedes Level. Beginne Dein Abenteuer Korallenriff bei uns.

Biologisch begleitetes Tauchen Tauchkurse mit Ökoseminar, wissenschaftliches Tauchen, Spezialausbildungen, biologisch begleitetes Tauchen und Schnorcheln.

Gastforscher Forscher verschiedener Disziplinen können bei uns ihre Forschung durchführen und profitieren von unserer Erfahrung.

Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten, Dissertationen Studierende können ihre Freilandarbeiten bei uns absolvieren – nicht ausschließlich mit meeresbiologischen Themen.

Universitäten sind eingeladen ihre Exkursionen bei uns durchzuführen. Sie werden von unserem Team logistisch wie auch fachlich unterstützt.

Schulen und Schülergruppen sind willkommen ihre meeresbiologische Klassenfahrten bei uns durchzuführen.

Umweltschutzprojekte, Volontariate, Praktika Natur- und Meeresfreunde können an unseren Feldstationen mehrwöchige bis mehrmonatige Aufenthalte als freiwillige Unterstützer absolvieren, an Umweltprojekten teilnehmen und durch ihre Mitarbeit zum Schutz der Korallenriffe beitragen. Dabei können sie viel über Riffbiologie und Riffschutz lernen.

Tauchen Alle Veranstaltungen lassen sich mit Tauchen oder Schnorcheln kombinieren. Anfänger wie auch Fortgeschrittene haben die Möglichkeit den einen oder anderen passenden Tauchkurs mit Ökoseminar bei unserer Partnertauchbasis zu machen.

Jeder Natur- und Meeresfreund kann bei uns Gast werden.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Biokurs2005

Forum

30 letzte beiträge in unserem forum

 
Biodiversit?t - Schutzgebiete alleine nicht genug
Ein altes Forum ruht derzeit, aber ...
Schwimmen bis zur Verzweiflung
Komische V?gel - es sind keine Elstern !!!!
Erschienen: Handbuch der Mediterranistik mit mare-mundi.eu
Haiothek - Die Zukunft der Haie
mare-mundi erkl?rt: Wie entstehen Gezeiten?
Artenkenntnis: Das gro?e Einmaleins der Biologie
mare-mundi Krk: Was Lehrer ?ber uns sagen
Warnung vor Spamm :-(
Meeresbiologie: mare-mundi Station Krk (Schule am Meer)
Junger Niederl?nder will die Weltmeere vom M?ll befreien
Erfolgreicher Saisonauftakt bei der mare-mundi station Krk!
World Ocean Day 2016 - Tag der Ozeane und mare-mundi
Erweiterte Englische Version meines Artikels in DIVEMASTER
Great Barriere Reef als Man?vergebiet !!!
ganz viele Mobulas - warum machen die das !?!
Li-Akkus Beschlagnahme in ?gypten
Spontaneous dance in Papua-highlands breaks all records
Sch?dlichkeit von Quecksilber in Fisch ...
Petition: Luchs, Wolf und Adler-Anrecht auf mehr Lebensraum!
Verwenden von Werkzeugen ...
Der Apfel: Knackiger Pestizidcocktail
Unser Meer ? Dein Aschenbecher?
Salpe, Moostierchen oder Gelege?
mal was zum lachen
I have a plasticdream